Dieser Beitrag könnte Sie interessieren:

Viel Gewusel in der Turnhalle
Ab 15 Uhr hie├č es in der Halle ÔÇ×mit dem TV auf EntdeckungstourÔÇť. Dabei sich die Kinder zwei Stunden lang an verschiedenen Stationen in der Halle austoben. So wurde gehangelt, geturnt, geklettert, gespielt und ├╝ber verschiedene Sportger├Ąte balanciert. So durften die Kinder zum Beispiel mit Taucherbrille und Kescher unter einem Fallschirm kleine Fische herausbringen, oder ├╝ber Matten klettern. Jedes Kind bekam zu Beginn des Parcours einen Laufzettel mit einem ├äffchen, das es auszumalen galt. An jeder Station wurde ein Teil des Affen ausgemalt. War er komplett farbig, so wurden alle Stationen mit Bravour gemeistert und das Kind erhielt eine kleine ├ťberraschung.
Bei angenehmen Temperaturen konnten die Eltern Kaffee und Kuchen verzehren, w├Ąhrend ihre Kinder in der Halle gut aufgehoben waren und unterhalten wurden. Nat├╝rlich st├Ąrkten sich auch die Kinder, die ersch├Âpft vom Parcours wieder kamen. Nach den freudigen Gesichtern der Kinder, kann man davon ausgehen, dass sie so einen guten Start in ihre Ferien hatten.

Kinder-Ferienprogramm 2015
Die Sch├╝ler starten in die Ferien und wollen nat├╝rlich unterhalten werden. Der TV Schonach beginnt wie jedes Jahr mit dem Kinder-Ferienprogramm. Dazu laden wir alle Kinder am Donnerstag, den 30. Juli 2015, von 15 bis 17 Uhr in die Schonacher Turnhalle ein.
Dort wird geturnt, gehangelt, geklettert, gespielt und balanciert - f├╝r jeden also etwas dabei. Bei Beednigung des Parcours bekommt jedes Kind ein kleines Pr├Ąsent. Wir freuen uns!

Zumba-Party 2015
Stimmungsvolle Musik schallte durch das Schonacher Naturschwimmbad und Leute tanzten dazu synchron im Takt. ÔÇ×Zumba-PartyÔÇť nennt sich dieses Event, welches der Turnverein Schonach am Freitagabend veranstaltete. Unter der Leitung von Tanja Herdner und Ramona M├╝ller tanzten ├╝ber zwei duzend  zur Party-Musik neben dem Wasserrand des Bades. Auf einem Anh├Ąnger gaben abwechselnd Tritschler und M├╝ller die Schritte vor und die anderen tanzten dies nach ÔÇô eine schwitzende Angelegenheit.
An diesem Abend wurde innerhalb von drei Stunden auf 16 Lieder getanzt. Zwischendurch gab es nat├╝rlich immer eine Trinkpause, oder eben gen├╝gend Zeit die F├╝├če im angenehm warmen Wasser taumeln zu lassen. Im ganzen Schwimmbad waren viele, vor allem Kinder, zu sehen, die ebenfalls mittanzten. Sei es am Beckenrand, im Wasser oder auf der gro├čen Wiese am anderen Ende des Beckens ÔÇô ├╝berall wurde eifrig mitgemacht.
Passend zum idealen Wetter war dies auch der kr├Ânende Abschluss vor der Sommerpause. ÔÇ×Am 18. September startet dann wieder ein neuer Kurs. Auch Anf├Ąnger sind herzlich willkommenÔÇť, so Tanja Herdner. Immer Freitagabend findet ein Zumba-Kurs in der Aula in Schonach statt. Speziell ab dem 18. September, also nach der sechsw├Âchigen Sommerpause, wird dann auch ein Kurs f├╝r Anf├Ąnger angeboten, damit diese die Schritte schnell erlernen k├Ânnen.
M├╝ller und Herdner erhofften sich durch die Zumba-Party neue Gesichter, die sie in Zukunft in der Aula besuchen kommen. Jedes Alter ist dabei willkommen.
Zum Abschluss der Party gab es eine leckere Bohle vom Schwimmbadkiosk. Somit endete ein gelungener Abend vor der Sommerpause f├╝r die vielen tanzfreudigen Teilnehmer.

"Das Landeskinderturnfest war einfach sch├Ân"

 

16 Kinder und 5 Erwachsene des TV Schonach machen sich am Freitagmittag bei strahlendem Sonnenschein mit dem Bus auf den Weg zum Landeskinderturnfest nach Pforzheim. Ihr Wochenendquartier bezog die Gruppe im Hilda-Gymnasium. Nachdem alle Ihre Schlafpl├Ątze im Klassenzimmer gerichtet hatten, gab es ein gemeinsames Abendessen.  Am Abend stand dann der erste H├Âhepunkt auf dem Programm: die Er├Âffnungsveranstaltung. Mit weiteren ca. 6000 Teilnehmern wurden die tollen Darbietungen bewundert. Anschlie├čend tanzten alle zusammen den Turnfesttanz und lie├čen es bei der Kinderdisco krachen.

Nach einer etwas kurzen Nacht machte sich die 1. Mannschaft am Morgen auf den Weg zu Ihrem Kinderwahlwettkampf. Hier zeigten die M├Ądchen, was Sie am Boden und Trampolin gelernt hatten. Anschlie├čend mussten Sie noch eine Pendelstaffel sowie eine ├ťberraschungsaufgabe bew├Ąltigen.  Die anderen Kinder tobten sich im Stadion bei den Mitmachangeboten aus. Ihr Wettkampf startete dann am fr├╝hen Nachmittag. Die Spannung der jungen Turnerinnen stieg rapide an.  In den ├╝berf├╝llten und aufgeheizten Hallen klebte der Turnanzug f├Ârmlich an der Haut. Die 3 Teams absolvierten einen Kinderger├Ąteturnwettkampf. Sie starteten am Boden, dann ging es zum Sprung, Reck und Schwebebalken. Da kein M├Ądchen vom Schwebebalken fiel, wurden Sie mit einem Eis belohnt. Nach einer kurzen Pause ging es dann direkt zum n├Ąchsten Programmpunkt. Der Besuch der Show ÔÇ×Stars- und SternchenÔÇť stand auf dem Plan. Hier gab es die unterschiedlichsten Darbietungen zu sehen. Vom Turnern ├╝ber rhythmische Sportgymnastik, einem Gardetanz sowie einer Bodenakrobatik war alles geboten. Die Leistungsriege M├Ąnner des TV Schonach war ebenfalls mit 2 Programmpunkten vertreten. Moderiert wurde das Ganze von den zwei Maskottchen Muck & Minchen. Die Show dauerte ca. 1,5 Stunden.  Danach war wieder feiern im Station angesagt. Zu toller Musik wurde getanzt und gelacht. Am Abend waren alle sehr m├╝de und jeder freute sich auf seinen Schlafsack.

Am Sonntag nutzen alle noch einmal das sch├Âne Wetter, um im Station zu spielen, basteln, turnen und toben.  Nach der Abschlussveranstaltung  am fr├╝hen Nachmittag traten die Kinder mit Ihren Betreuern wieder den Heimweg an. Im Bus herrschte eine ausgelassene Stimmung und alle waren sich einig: Beim n├Ąchsten Turnfest sind wir wieder dabei!

 

Platz 3 beim Sportabzeichen Vereinswettbewerb
Am 20. Juli fand in der Sportschule Steinbach bei Baden-Baden die Ehrung des ÔÇ×Sportabzeichen Vereinswettbewerb 2014ÔÇť statt. In der Kategorie Vereine von 500-999 Mitgliedern belegte der TV Schonach den tollen 3. Platz. Hierf├╝r gab es ein Preisgeld f├╝r den Verein, sowie eine Stoppuhr f├╝r die ├ťbungsleiter. Der TV Schonach wurde durch Helmut Schuler und Birgit Wissler vertreten.

Zumba-Party im Freibad
Am Freitag, den 24. Juli steigt die Zumba-Party des TV Schonach. Ab 19 Uhr geht es im Schonacher Freibad los. Eintritt ist nat├╝rlich frei.

Zuerst die Arbeit, dann das Vergn├╝gen
Trotz Hitze waren unsere Turner am Wochenende wieder im Einsatz, zuerst hatten sie einen Auftritt bei der Landesgymnastrada in Karlsruhe und danach begeisterten sie auf der Sportgala in Sulzbach. Zu Abk├╝hlung rockten sie das Freibad in Sulzbach.

Gauturnfest 2015 in Schiltach
Die Turner und Turnerinnen des TV Schonachs waren wieder flei├čig. Beim Gauturnfest in Schiltach hatten sie mehrere Auftritte und nahmen an Wettk├Ąmpfen teil. Impressionen zum Wochenende findet man auch auf unserer TV-Facebook-Seite.

Landesgymnaestrada Karlsruhe 2015
Mit den Ballerinas war die Tanzgruppe des TV's beim Best of der Landesgymnaestrada in Karlsruhe.
Die Hot Steps, ebenfalls eine Tangruppe, f├╝hrten ihren Auftritt "Barock" auf der gro├čen Festb├╝hne in der Stadt auf.

 

Kaiserstuhl in seiner Vielfalt
Der diesj├Ąhrige Tagesauflug f├╝hrte die Turnvereins-Senioren an den Kaiserstuhl. Nebelverhangen war der Morgen als die 50 Teilnehmer die Fahrt antraten und zuerst versprach das Wetter  nichts Gutes. ├ťber die Schwarzwaldhochstra├če fuhr man zum ersten Halt nach St. Peter. Dort angekommen war der Nebel jedoch weggeblasen und wie vom Wetterbericht vorhergesagt blieb es den ganzen Tag sch├Ân. Bevor man weiter fuhr st├Ąrkte man sich zuvor dort in Form von Sekt und Brezeln. Weiter ging es durch Freiburg, an den Kaiserstuhl nach Ihringen. Erwartet wurden die Ausfl├╝gler dort von einem Buckelbus der in zwei Fahrten die Gruppe durchgesch├╝ttelt auf den Lenzenberg ins dortigen Rasthaus zum Mittagaessen brachte. Nachdem man die sch├Âne Aussicht genossen hatte ging es nach der Abfahrt weiter zum n├Ąchsten Ziel nach Breisach. Dort nutzte jeder den 2-st├╝ndigen Aufenthalt nach seinem eigenen Ermessen. Weiter ging es zum Kr├Ąuterhof nach Burkheim wo unter fachkundiger F├╝hrung Herkunft, Wirkung und Verwendung der verschiedener Kr├Ąuter und Tees erkl├Ąrt wurden. Zum Schluss ging es zur Winzergenossenschaft nach Bischoffingen. Vieles erfuhr man von einem Winzermeister bei einem Kellerrundgang  ├╝ber den Weinanbau, das Keltern und die verschiedenen Weinsorten. Eine anschlie├čende Weinverkostung durfte nat├╝rlich nicht fehlen und sorgte bei allen f├╝r fr├Âhliche Stimmung. Gegen 21 Uhr kehrte man mit vielen Eindr├╝cken zur├╝ck und ein harmonischer Tag im Kreise der Turnerfamilie fand seinen Abschluss.

Fronleichnahm
Zum ersten Mal trugen (von links) Jannik Schyle, Philipp Kuner und Jonas Schneider die Fahne des TV Schonachs bei der Fronleichnahm. Hinter ihnen reihten sich eine Reihe an Turnverein Mitgliedern auf.

Gau-Kinderturnfest: Drei Podestpl├Ątze!
Mit 29  Kindern nahm der TV Schonach am Kinderturnfest in Haslach teil. Die Kinder turnten sowohl einen  klassischen Vierkampf an den Ger├Ąten, sowie einen gemischten Vierkampf. Hier konnten sich die Kinder aus 12 Disziplinen drei heraussuchen, die sie im Verein ├╝ben konnten. Hinzu kam eine ├ťberraschungsaufgabe. Die M├Ądchen und Jungen waren mit viel Eifer dabei und gaben ihr Bestes.  Am Schluss standen mit Emily Feibel, Nina Palmer und Tanja Schwer, drei Kinder des TV-Schonach, auf dem Siegerpodest. Jedes teilnehmende Kind bekam eine Urkunde sowie eine Medaille, wor├╝ber sie sich sehr gefreut haben.

Starke Leistung
Unser Turner Manuel startete am Wochenende beim "Black Forest Ultra Bike Marathon" in Kirchzarten. Mit einer Zeit von 4:02 Stunden belegte er den 195. Platz. Wir gratulieren f├╝r diese Leistung!

 

Hochzeit im TV
Unser Turnbruder Helge H├Ârmann und Mirja Straub haben am Samstag den 07.06.2015 in Freiburg geheiratet. Wir gratulieren herzlich und w├╝nschen euch alles Gute!

Nat├╝rlich waren die Turner beim Rahmenprogramm mit vollem Einsatz dabei und sorgten auch f├╝r das Wohl der G├Ąste als K├╝chen-Team unter Chef Koch Nino Kienzler, der ebenfalls Turner in unserem Verein ist.

Jahreshauptversammlung
Am 12. Juni 2015 l├Ądt der Turnverein wieder im Hotel Rebstock in Schonach zur Hauptversammlung ein. Um 20 Uhr wird die diesj├Ąhrige Jahreshauptversammlung beginnen. Unter anderem stehen folgende Punkte auf dem Programm: Berichte des Vorsitzenden, ├ťbungsleitern und der Protokollf├╝hrerin, Ehrungen und Teilneuwahlen.

Vorstand Klaus B├Ârsig w├╝rde sich freuen, wenn an diesem Abend zahlreiche Turner und Turnerinnen an der Sitzung teilnehmen.

Fit unterwegs
Die Gruppe Top-Fit des Turnvereins machte am vergangenen Wochenende eine Wanderung auf den Schanzenberg. Bei strahlendem Wetter hatte die Gruppe riesen Spa├č.

TV nicht zu bremsen
Die Leistungsriege m├Ąnnlich war am vergangenen Wochenende wieder nicht zu bremsen. Sie f├╝hrten erneut f├╝r das Busunternehmen Petrolli ihren Auftritt aus den 80-er Jahren auf.

Landesfinale Turnerjugend in Hockenheim
Den 7. Platz erreichten beim Landesfinale der Turnerjugend erreichten Lars Kaltenbach, Luca Schneider, Jonas Dold, Tim Dufner und Nico Feser. Die Turner mussten sich zuvor durch viele Wettk├Ąmpfe den Startplatz in Hockenheim erk├Ąmpfen und d├╝rfen nun sehr stolz auf ihre super Leistung sein. 

Florian Stockburger gewinnt
Den ersten Platz beim den Landesbestenwettk├Ąmpfen in Schiltach konnte der Turner aus der Leistungsriege den ersten Platz f├╝r sich ergattern.

0.05 Punkte fehlen zum Sieg!
Haarscharf verpasste Tanja Lehmann den Sieg am vergangenen Samstag in Schiltach. Dennoch kann sie sich nun ein Jahr lang Vizemeisterin in Baden-W├╝rttemberg nennen. Herzlichen Gl├╝ckwunsch zu Deiner super Leistung, Tanja!

Sieg geht an den TV Schonach
Thorben Kern konnte am  2. Mai den Baden-Cup in Schiltach in seiner Altersklasse f├╝r sich entscheiden. 

Turnerm├Ądels trotzden Unwetter
Dauerregen, Unwetterwarnungen und und dichter Nebel konnten die M├Ądels der mittleren Leistungsriege nicht davon abhalten, eine Maitour zu starten. Sie erlebten einen super ersten Mai und konnten den Zusammenhalt noch weiter st├Ąrken. 

Erfolgreiche Schwarzwaldmeisterschaften
Am Samstagmorgen, den 25. April, fanden in Haslach die Schwarzwaldmeisterschaften im Ger├Ąteturnen weiblich und m├Ąnnlich statt. Der TV Schonach nahm mit 14 Kindern daran teil. Die Turner und Turnerinnen starteten in vier verschiedenen Altersklassen. ├ťber einen Sieg konnte sich Florian Althaus (Bild mittlere Reihe ganz links) freuen. Im selben Wettkampf belegte Tom Fester (Bild mittlere Reihe 2. von links ) den dritten Platz. Alle anderen Turner und Turnerinnen zeigten sehr gute Leistungen. Diese wurden mit einer Urkunde sowie Teilnehmermedaille belohnt.

Als Belohnung nach Ischgl!
Nach den anstrengenden Liga-Wettk├Ąmpfen hatten sich die Turner einen Ausgleich verdient. Nach dem Ende der Liga-Saison, die sie mit dem vierten Platz beendeten, ging es f├╝r einen Tag nach Ischgl.

k image

Auftritt in Gutach
Wieder sehr aktiv sind die Turner des TV's unterwegs. Am Samstag den 28. April traten die Jungs mit ihrem Showtanz/-turnen der 80-er Jahre mit Inlineskates in Gutach beim "Junior Master 2015" auf.

Sieg gegen PTSV Freiburg
Bei heimischer Kulisse zeigten die Ligaturner einen odentlichen Wettkampf gegen den PTSV Freiburg.
Nach einem harten, aber dennoch fairen Wettkampf konnten sich die Schonacher Jungs schlussendlich durchsetzten und heimsten somit wichtige Punkte f├╝r das Finale ein. Dies wird am 28. M├Ąrz in Offenburg stattfinden.

Turnerjugend f├╝r Landesfinale qualifiziert
Beim Bezirksentscheid der TuJu (Turnerjugend-) Bestenk├Ąmpfe in Konstanz belegten Florian Althaus, Nick Dufner, Tom Feser und Torben Stockburger mit 255,40 Punkten den 3. Platz. (siehe Bild)

Den 2. Platz mit 268,65 Punkten erk├Ąmpften sich Lars Kaltenbach, Jonas Dold, Luca Schneider, Tim Dufner und Nico Feser.
Sie qualifizierten sich somit f├╝r das Landesfinale in Hockenheim.

Auslandssemester in Schottland
Auch unsere Turner sind weltweit unterwegs. Claudius derzeit f├╝r ein Semster an der University of the West of Scotland.

Wir w├╝nschen ihm weiterhin viel Spa├č in Schottland und Erfolg in seinem Studium!

TV Schonach erfolgreich bei Bestenwettk├Ąmpfe
In der Schonacher Sporthalle bestritten die Jungs der Leistungsriege die Bestenwettk├Ąmpfe der Turnerjugend. Dabei erreichten sie super Ergebnisse. Die Turner Nick Dufner, Torben Stockburger, Florian Althaus und Tom Feser belegten den 1. Platz im Jahrgang M12/13. Den 2. Platz im Jahrgang M14/15 belegten Jonas Dold, Nico Feser und Tim Dufner. Sie wurden nur knapp  vom Sieger der Klasse, TV Donaueschingen, geschlagen. Im Jahrgang M8/9 belegten Laurin H├Âr, Marc Dold, Ron Gl├╝ck und Robin Hummel den 4. Platz.

Landesliga S├╝d gegen WKG Schallstadt/Neuenburg
Der erste Wettkampf in der Landesliga S├╝d haben unsere Turner leider verloren. Sie zeigten dennoch einen guten Wettkampf, waren allesamt motiviert und hatten viel Spa├č. Die WKG Schallstadt/Neuenburg war an diesem Tag deutlich besser und mit David Speck hatten sie sogar einen Turner aus der 2 Bundesliga am Start. Vielleicht waren sie auch deshalb nicht zu schlagen.


Bild: Die Turner des TV Schonach mit neuem Trikot.

Auftritt am Hexenball
Die Turner des TV Schonachs traten am dritten Februar-Wochenende 2015 beim Donaueschinger Hexenball auf. Dabei begeisterten sie die Zuschauer mit ihrem Torreroauftritt.

Information Bunter Abend 2015
Am letzten Januarwochenende ist es wieder soweit!
Der Turnverein Schonach l├Ąd zum diesj├Ąhrigen Bunten Abend ein. Am Freitag, den 30. Januar, und Samstag, den 31. Januar, begeistern die Turner des Vereins wieder mit Akrobatik, Turnen, Tanz und Show.
Einlass ist um 18:30 ins Haus des Gastes in Schonach. Um 20 Uhr beginnt dann der Bunte Abend. F├╝r das leibliche Wohl ist wie jedes Jahr gesorgt!
Der Kartenvorverkauf startet am Samstag, 24. Januar 2015, um 10 Uhr in der Tourist-Info im Schonacher Kurhaus.

Vorbereitungen f├╝r den Bunten Abend
Auch im neuen Jahr ist der Turnverein schon wieder voll im Gange. F├╝r den bevorstehenden Bunten Abend am letzten Januarwochenende wurden neue B├╝hnenbilder gemalt. Eigenh├Ąndig konnten die Sportler ihre Kreativit├Ąt v├Âllig austoben.

Erfolgreich bei Jugend trainiert f├╝r Olympia
Beim Kreisentscheid ÔÇ×Jugend trainiert f├╝r OlympiaÔÇť am 12. Dezember 2014 in Br├Ąunlingen waren unsere Turner mit 3 Mannschaften vertreten und zwar jeweils mit einem Team f├╝r die Schulen der Raumschaft. Alle 3 Mannschaften belegten in ihren Klassen den ersten Platz und qualifizierten sich somit f├╝r das Bezirksfinale im Februar in Donaueschingen.

Am Start f├╝r die Realschule Triberg waren Nico Feser, Nick Dufner, Robin Hansmann, Thorben Kern. Lars Kaltenbach, Jonas Dold, Luca Schneider, Tim Dufner, Torben Stockburger vertraten das Schwarzwaldgymnasium Triberg.

Bild links: Laurin H├Âr, Robin Hummel, Marc Dold, Tom Feser, Ron Gl├╝ck (v.l.) f├╝r die Dom Clemente Schule Schonach

 

Weihnachtswichtel 2014

Weihnachtswichtel am Weihnachtszauber
Wie jedes Jahr waren Turner des Turnvereins im Einsatz als Weihnachtswichtel. Alle f├╝nf Tage des Triberger Weihnachtszaubers verteilten die Wichtel Leckereien an die Besucher.

Weihnachtskick

Weihnachtskick 2014
Auch in diesem Jahr waren wieder viele Turner und Freunde des TV Schonach beim Weihnachtskicken in der Sporthalle dabei.
Wir w├╝nschen allen ein gutes und tolles neues Jahr!

alt Sportabzeichen 2014
Dieses Jahr haben insgesamt 89 Kinder und 51 Erwachsene das Sportabzeichen abgelegt. Hinzu kommt, dass Helmut Schuler seit 30 Jahren die Pr├╝fungen hierf├╝r abnimmt. ├ťber dieses tolle Ergebnis freuen sich die Pr├╝fer Birgit, Helmut, Philipp und Hansj├Ârg.
alt Jugend trainiert f├╝r Olympia 2014
Am 11. Dezember fand in Br├Ąunlingen der Wettkampf Jugend trainiert f├╝r Olympia im Ger├Ąteturnen weiblich statt. Hier starteten die Turnerinnen des TV Schonach f├╝r die Schulen der Raumschaft. Insgesamt konnten sich drei Mannschaften f├╝r das Bezirksfinale qualifizieren.
alt Top-Fit Gymnastik
Sch├Âne Weihnachtsgr├╝├če von unserer Top-Fit Gymnastikgruppe unter Leitung von Doris Tritschler.
alt Sch├╝lerliga 2014
Die Nachwuchs-Turner des TV Schonach waren in der Sch├╝lerliga sehr erfolgreich. In der Bezirksklasse C/D belegten Nico Feser, Luca Schneider, Tim Dufner, Lars Kaltenbach und Jonas Dold den zweiten Platz. In der gleichen Klasse belegten Tom Feser, Florian Althaus, Torben Stockburger und Marcel Burger einen super dritten Platz. In der Bezirksklasse Jugend E kammen Silas Hammel, Robin Hummel, Laurin H├Âr, Marc Dold und Ron Gl├╝ck ebenfalls auf den dritten Platz. Wir gratulieren unsern Turnern.
alt 175 Jahre Sparkasse
Am vergangenen Freitag, 21. November '14 waren die Turner des TV-Schonach bei dem Jubil├Ąum "175 Jahre Sparkasse" bei der Gala in Donaueschingen mit einer Vorf├╝hrung im Bunten Show-Programm mit von der Partie.
alt Ausflug zum Mercedes Werk 2014
Am 12. November besuchten die Turnverein-Rentner das Mercedes Werk in Rastatt. Bei einer F├╝hrung durch das Werk konnte die Fertigung der A- und B-Klasse verfolgt werden.
alt Volleyball-Turnier in Steinach 2014
In Steinach im Kinzigtal fand am Samstag, 08. November, das j├Ąhrliche Volleyball-Ortsturnier statt, an dem die Jugendgruppe der Volleyballabteilung teilnahm. Leider konnte man sich gegen die anderen Mannschaften nicht durchsetzen, daf├╝r kam der Spa├č am Spielen nicht zu kurz.

Die Mannschaft bestand aus: Joshua Scherer, Elena Schyle, Lilia Lehmann, Kim Kienzler, Heidi Winter, Tina Reiner und Sabrina Lienert.
alt Sch├╝lerliga 2014
Der TV-Schonach startet mit sehr guten Leistungen in die Sch├╝lerliga 2014. In der Bezirksliga C/D konnten die beiden Mannschaften TV Schonach 2, mit den Turnern Torben Stockburger, Marcel Burger, Tom Feser und Florian Althaus sowie TV Schonach 1, mit den Turnern Jonas Dold, Lars Kaltenbach, Nico Feser, Luca Schneider und Tim Dufner ihren zweiten Sieg gegen TV Haslach sichern. N├Ąchstes Wochende werden unsere Turner gegen den TV Donaueschingen turnen. Der Endkampf am 22.11. in Schonach r├╝ckt damit n├Ąher.
alt Schwarzwald Dance-Cup 2014
Die Delicious vom TV-Schonach bei ihrem Auftritt in Oberndorf am Neckar beim Schwarzwald Dance-Cup 2014.
  TV Wurmlingen Sportgala 2014
Der TV Schonach informiert: Am 15.11. findet die Sportgala des TV Wurmlingen in der Schlo├č-Halle in Wurmlingen statt. Auch der TV Schonach wird mit Turnern und Turnerinnen dabei sein. - Weitere Informationen -
alt Vorrunden Ligawettkampf 2014
Am 11. Oktober nahmen einige Turnerinnen vom TV Schonach bei den Vorrunden zum Ligawettkampf in der Sporthalle Schonach teil.
alt Deutschland Pokal der Senioren 2014
Tanja Lehmann und Hansj├Ârg Faller starteten f├╝r den Badischen Turnerbund beim Deutschland Pokal der Senioren in Heidelberg. Tanja Lehmann wurde mit der Mannschaft erster Sieger in 40+. Hansj├Ârg Faller wurde f├╝nfter bei den 45+. Gl├╝ckwunsch!
alt Rheinrad-Tour 2014
Unser Turner Simon Schyle hat es geschafft! - Rheinrad-Tour von Seelbach nach Hoek van Holland (Rotterdam) zur Nordsee. Gratulation und gro├čen Respekt, Simon.
alt Vereinsturnier 2014
Wie jedes Jahr nahmen die Athleten vom TV Schonach auch dieses Jahr beim Vereinsturnier teil und belegten dabei den zweiten Platz.
alt Ausflug Donautal 2014
Vergangenen Samstag machten sich 16 Turner und Turnerinnen vom TV Schonach auf den Weg zum Donautal, um dort den diesj├Ąhrigen Ausflug beim Kanu fahren zu verbringen. Los ging es in Gutenstein bis nach Sigmaringen. Aufgeteilt in vier gemischte Boote mit kurzen Startschwierigkeiten hatten alle viel Spa├č. Auch wenn das ein oder andere Kanu mehrmals auf Grund lief und sank, da es durch Wasserschlachten versenkt wurde. Zum Ende kamen alle v├Âllig durchn├Ąsst aber fr├Âhlich am Ausstieg an. Nach kurzer Kr├Ąftigung ging es dann zur├╝ck nach Schonach.
alt Breisach 2014
Der Turnverein Schonach ist dieses Jahr wieder mit zahlreichen Teilnehmern beim internationalen Jugendzeltlager der badischen Turnerjugend vertreten. Noch bis 14. August. Viel Spa├č!
alt Sportabzeichen Wettbewerb 2014
Am 23.07. wurden die am Sportabzeichen-Wettbewerb teilnehmenden Vereine in Emmendingen f├╝r die Sportabzeichenabnahme 2013 vom Badischen Sportbund geehrt. In der Kategorie bis 1000 Mitglieder belegte der TV Schonach den hervorragenden dritten Platz. Insgesamt haben 110 Vereine daran teilgenommen. Dies verdankt der Verein dem unerm├╝dlichen Einsatz von Helmut Schuler. Dieses Jahr ist Herr Schuler seit 30 Jahren schon f├╝r das Sportabzeichen des TV Schonach im Einsatz. ├ťber den Erfolg freuen sich mit Ihm Birgit, Philipp und Hansj├Ârg.

Foto: blu-news.org 
alt Bezirksklasse weiblich 2014
Am vergangenen Sonntag, den 20.07. haben die Turnerinnen der Leistungsriege Frauen am Relegationswettkampf in Gengenbach teilgenommen. Somit sicherten sich die Schonacher Turnerinnen den Klassenerhalt in der s├╝dbadischen Bezirksklasse.

Foto
Oben von links: Laura Schmidt, Theresia Ketterer, Pia Dold, Nadine Burger
Unten von links: Vanessa Kosch, Selina Kieninger, Lilia Lehmann, Damaris Breithaupt
alt Kampfrichter Lehrgang 2014
Heute fand in Schonach ein Kampfrichter Lehrgang f├╝r Ger├Ąteturnen der M├Ąnner unter der Leitung von Manuel Grieshaber statt. Vom TV Schonach haben Kim Kienzler, Leo Lehmann, Zoe Kern, Jonas Schneider, Robin Hansmann, Thorben Kern, Pascal Schr├Âter und Jannick Schyle erfolgreich daran teilgenommen. Denn nur mit gut ausgebildeten Kampfrichter k├Ânnen Wettk├Ąmpfe durchgef├╝hrt werden.
alt Kinderturnfest 2014
Beim Kinderturnfest in Bad-D├╝rrheim waren wir mit 21 Kindern vertreten. Insgesamt vier Kindern gelang der Sprung aufs Siegerpodest. Den ersten Platz belegte Julia Brandl, zweiter wurde Jule Velten und jeweils den dritten Platz belegten Michelle Reuter und Emily Feibel.
alt Landeshauptstadt Stuttgart war das Ziel
Der diesj├Ąhrige Tagesauflug f├╝hrte die Turnvereins-Senioren in die Landeshauptstadt Stuttgart. Es war ein sch├Âner Sommertag als die 48 Teilnehmer die Fahrt antraten. ├ťber die Bundesstra├če fuhr man zum ersten halt beim Fernsehturm. Am Fu├če desselben st├Ąrkte man sich in Form von Sekt und Brezeln.
Danach ging es weiter zum Haus der Geschichte wo in 2 Gruppen von fachkundigen F├╝hrern die Entstehung unseres Bundeslandes anschaulich erkl├Ąrt wurde.
In einer Brauerei-Gastst├Ątte mitten im Zentrum wurde das Mittagessen eingenommen und danach war gen├╝gend Zeit die Stadt zu erkunden oder einfach nur in einem Stra├čenkaffe das Treiben einer Gro├čstadt zu beobachten. Bei einer kleinen Stadtrundfahrt zeigte uns der ehemalige Stuttgarter Alois Eidher das sehenswerte und interessante der Stadt. Auf der Zeppelin ÔÇô Aussichtsplattform wurde nochmals Halt gemacht. Bei einem Gl├Ąschen Stuttgarter Wein genoss man von dort nochmals den sch├Ânen Blick auf die Stadt.. Gegen 20 Uhr kehrte man mit vielen Eindr├╝cken zur├╝ck und ein harmonischer Tag im Kreise der Turnfamilie fand seinen Abschluss.
alt Schwungvoller Start zum Landesturnfest
Vater und Sohn in Aktion: Der Schonacher Hansj├Ârg Faller wirft seinen Sohn Thorben (14) Am Freiburger M├╝nsterplatz kraftvoll in den Himmel. 5000 Zuschauer erlebten am Mittwochabend Einen fr├Âhlichen Start zum Landesturnfest, bei dem diesmal bis zu 18000 Teilnehmer erwartet werden. Bis zum Sonntag bieten Sportler der Turnerb├╝nde Baden und W├╝rttemberg in den unterschiedlichen Disziplinen H├Âchstleistungen.
Bild: Zurbonsen
alt Deutschland Cup 2014
Thorben startete am Wochenende beim Deutschland Cup im Ger├Ąteturnen M 14-15 in H├Âsbach. Er belegte unter den besten Turner Deutschlands den Platz 17. Herzlichen Gl├╝ckwunsch, Thorben! :-)
alt Ligawettk├Ąmpfe 2014
Kommenden Sonntag, den 18.05. finden in der Sporthalle Schonach die Ligawettk├Ąmpfe der Turnerinnen statt. Beginn ist um 10 Uhr mit der Gauklasse und um 15 Uhr mit der Bezirksklasse. Auf dem Foto (links) die Mannschaft des TV Schonachs f├╝r die Gauklasse. 
alt Schwarzwaldmeisterschaften 2014
Am Sonntag, den 11.05.2014 nahm der TV-Schonach mit 28 Startern bei den Schwarzwaldmeisterschaften in Donaueschingen teil. Am Morgen waren die Kinder am Start, die Pflicht├╝bungen zeigten. Am Mittag waren die K├╝rturner und Turnerinnen an der Reihe. Mit insgesamt sieben Pl├Ątzen unter den ersten drei, waren die Jungs sehr zufrieden. Leider kam kein M├Ądchen auf das Podest. Die Konkurrenz war einfach zu stark. Es gab aber etliche Platzierungen unter den ersten zehn.
alt Modenschau 2014
Bei der Einweihung des neuen Parkplatzes des Sportgesch├Ąfts Sporth├Âr in Schonach unterst├╝tzte der TV Schonach dieses mit einer Modenschau.
alt Mountain Bike Marathon 2014
Unsere zwei Turner Manuel Grieshaber und Claudius Armbruster starteten beim Rock Mountain Bike Marathon in Riva del Garda. Claudius wurde 101er und Manuel 149er. Wir gratulieren.
alt Nino in Ischgl 2014
Unser Turner Nino ist zur Zeit in Ischgl und arbeitet dort als Koch. So ganz ohne Wettkampf ging es dann aber doch nicht. Er belegte beim Cup der Gastronomie, Klasse Snowbord den 1 Platz. Herzlichen Gl├╝ckwunsch von uns!
alt Erste-Hilfe-Kurs 2014
Die ├ťbungsleiter des TV Schonach haben ihren Erste-Hilfe-Kurs, unter der Leitung von Volker Lehmann und Philipp Kuner aufgefrischt. Es wurden Situationen durchgespielt und Wissen vermittelt, wie man bei einem Unfall in der Sporthalle richtig reagiert und welche Ma├čnahmen getroffen werden m├╝ssen. Weiterhin wurde erkl├Ąrt wo die einzelnen Hilfsmittel in der Halle zu finden sind. Wir hoffen dass wir dieses Wissen so wenig wie m├Âglich anwenden m├╝ssen.
alt Showtanzwettbewerb 2014
Vergangenes Wochenende hat die Tanzgruppe Delicious des TV Schonachs beim Showtanzwettbewerb in Peterzell teilgenommen. Delicious erreichten einen spitze dritten Platz. Insgesamt sind zw├Âlf Tanzgruppen angetreten.
alt Ligafinale Bezirksliga 2014
Unsere Bezirksliga Mannschaft beim Ligafinale in Herbolzheim.
alt Showtanzwettbewerb 2014
Beim Jazz- und Showtanzfestival am 15.3 in Mundelfingen erreichte die Tanzgruppe "HotSteps" vom TV Schonach, unter der Leitung von Antje Velten, den zweiten Platz. Sie qualifizierten sich somit f├╝r die Baden-W├╝rttembergischen Meisterschaften der Showtanzgruppen, die dieses Jahr in Haslach bei Memmingen stattfinden. Von insgesamt 9 Gruppen schafften bei diesem Vorentscheid vier Gruppen den Einzug in das BaW├╝ Finale. Aus zwei weiteren Vorentscheiden kommen zus├Ątzlich jeweils vier weitere Gruppen am 26. April nach Haslach. Sieger in Mundelfingen waren die "Swamp-Hoppers" aus Sauldorf vor den "HotSteps". Ditter wurde das "Showballett Diamon" aus Freiburg und vierter die "Crazy Girls" vom VfB Randegg.
alt Turnerjugend Bestenwettk├Ąmfe 2014
Die Turnerjugend des TV Schonachs war bei den Turnerjugend Bestenwettk├Ąmpfen in Br├Ąunlingen mit zwei Mannschaften vertreten. Beide Mannschaften waren siegreich und qualifizierten sich damit f├╝r den Bezirksentscheid in Schiltach.
alt Bezirks- & Verbandsliga 2014
Einen ordentlichen Wettkampf lieferten die Schonacher Turner bei Ihrerm ersten Verbandsligawettkampf in 2014. Trotzdem verloren unsere Turner beim Wettkampf gegen TG Weil am Rhein, bei denen ein ehemaliger Turner der zweiten Bundesliga ├╝berzeugte. In super Form zeigte sich Marcel Maurer am Barren und Seitpferd mit jeweils 12,20 Punkten. Auf dem Foto sind unsere Turner f├╝r die Bezirksliga nach ihrem ersten Wettkampf gegen Schapbach abgebildet.
alt Jugend trainiert f├╝r Olympia 2014
Mit zwei Schulmannschaften waren unsere Jugendturner bei den diesj├Ąhrigen Wettk├Ąmpfen vertreten.

Die Mannschaft des Schwarzwald-Gymnasium Triberg mit Jonas Dold, Luca Schneider, Tim Dufner, Lars Kaltenbach und Torben Stockburger (siehe Foto: oben, von links) erreichte nach der voran gegangenen Qualifizierung beim Kreisfinale in Br├Ąunlingen hier im Regierungsfinale in Gengenbach den hervorragenden zweiten Platz und mussten sich nur der Realschule Lahr geschlagen geben.

Die Mannschaft der Dom Clemente Schule (Grundschule Altersstufe 2001) mit Robin Hummel, Nick Dufner, Tom Feser, Silas Hammel und Jens Disch (siehe Foto: unten, von links) erreichte nach einem voran gegangenen ├╝berragenden Sieg beim Kreisfinale in Br├Ąunlingen hier beim Regierungsfinale in Gengenbach ebenfalls Platz zwei. Ganz knapp mit 1,8 Punkten hinter der Mannschaft aus Villingendorf.
alt Gro├čer "Bunter Abend" 2014
Am Freitag, den 14.02. und Samstag, den 15.02 findet der allj├Ąhrliche gro├če Bunte Abend des Turnverein Schonach statt. Jeweils ab 20:00 Uhr zeigen die Sportler und Sportlerinnen des TV Schonach ihr K├Ânnen. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Wie jedes Jahr k├Ânnen Tickets im Vorverkauf erworben werden. Ab 10. Februar k├Ânnen an der Vorverkaufsstelle Tourist Information in Schonach Tickets f├╝r 7,- Euro gekauft werden. Es ist keine Platzreservierung m├Âglich. Die Show findet im Haus des Gastes in Schonach statt. Tickets nur erh├Ąltlich, solange der Vorrat reicht. Das Motto des diesj├Ąhrigen Abends ist "TV Schonach - einfach durchgedreht". F├╝r das leibliche Wohl ist gesorgt.
alt JTFO Bezirksfinale 2014
Bei Jugend trainiert f├╝r Olympia im Bezirksfinale Ger├Ąteturnen weiblich am 14.01. in Br├Ąunlingen, konnten die M├Ądchen der Grund- und Werkrealschule Schonach ├╝berraschend im Wettkampf IV-2 den ersten Platz belegen. Sie qualifizierten sich dadurch f├╝r das RP-Finale am 20.01. in Gegenbach. Geturnt haben Nicoletta Rosca, Jule Velten, Julia Brandl, Annika Schwer, Emma Kienzler (Bild, von links nach rechts). Im Wettkampf V erturnten die j├╝ngeren M├Ądchen einen beachtlichen 9. Platz. Hier waren Leonie Herr, Tanja Schwer, Annika Brandl, Lena Ringwald, Annie-Maj Herr, Victoria Hackenjos am Start. Hier kamen nur die ersten 4 Mannschaften weiter. 
alt Heimspiel der Volleyballer "Spaceballs"
Das zweite und letzte Heimspiel der Saison 2013/2014 der Schonacher Volleyballer "Spaceballs", Bezirk Schwarzwald-Bodensee Freizeit, findet am Samstag, 25. Januar 2014 um 14.30 Uhr in der Sporthalle Schonach statt. Die Gegner kommen aus L├Âffingen (Old Stars) und Villingen (Netzroller). F├╝r die Zuschauer stehen Kuchen, Kaffee und andere Getr├Ąnke bereit. Auf Ihre Unterst├╝tzung freuen sich die Volleyballer des TV Schonach.

Weitere Spieltage und Ergebnisse unter www.sbvv-online.de
alt Bunter Abend 2014
Die Vorbereitungen f├╝r den am 14. und 15. Februar stattfindenden Bunten Abend 2014 laufen auf Hochtouren. Die ersten B├╝hnenbilder entstehen bereits.
alt Auslandssemester Simon Lenz
Unser Mannschaftskollege Simon Lenz war zu seinem Auslandssemester von September 2013 bis Januar 2014 auf der Gasthochschule: University of New Brunswick, Fredericton in Kanada.
alt Liga-Filmproduktion
Hinter den Kulissen: Unsere Leistungsriege wurde f├╝r eine Liga-Filmproduktion in den letzten zwei Tagen von Oliver Walendowski und Markus Ketterer in der Sporthalle in Schonach in Szene gesetzt. Mit einer Highspeed-Kamera wurden dabei viele Stunden Videomaterial in der Sporthalle produziert. F├╝r die Turner selbst war der Dreh sehr anstrengend, da sie sehr oft an das Ger├Ąt mussten. Wir sind schon sehr gespannt auf den Film, der nat├╝rlich auch hier auf tv-schonach.de zu sehen sein wird, sobald er fertig geschnitten ist.
alt Deeskalationswichtel 2013
Einige unserer Mitglieder waren dieses Jahr beim Triberger Weihnachtszauber t├Ątig. Der Aufgabenbereich unserer Jungs und M├Ądels war weitl├Ąufig. Neben ihrer T├Ątigkeit als wandelnder Informationsgeber waren sie auch verantwortlich f├╝r die Unterhaltung der Besucher die zum Teil l├Ąngere Wartezeiten, um die Feuershow zu sehen, in Kauf nehmen mussten. Dabei waren sie auch des ├Âfteren als "Deeskalationswichtel" t├Ątig. F├╝r die Kleinsten gab es S├╝├čigkeiten um sie bei Laune zu halten.
alt Kreisfinale Jungend trainiert f├╝r Olympia 2013
Am 12.12. nahmen die M├Ądchen der Grund- und Werkrealschule Schonach am Kreisfinale Jugend trainiert f├╝r Olympia 2013, Ger├Ąteturnen weiblich teil. Im Wettkampf V erturnten sich Victoria Hackenjos, Annie Maj Herr, Lena Ringwald, Annika Schwer, Tanja Schwer und Leonie Herr (Kinder links, von links nach rechts) einen tollen zweiten Platz bei insgesamt 15 Mannschaften. Den ersten Platz im Wettkampf IV-2 erreichten Nicoleta Rosca, Annika Schwer, Julia Brandl, Jule Velten und Emma Kienzler (Kinder rechts, von links nach rechts).

Durch die gute Platzierung qualifizierten sich die jungen Sportlerinnen f├╝r das am 14.01.2014 stattfindende Bezirksfinale in Br├Ąunlingen.

Wir gratulieren f├╝r die tolle Leistung. 
alt Sch├╝lerliga 2013
Gleich zwei erfolgreiche Mannschaften des TV Schonach bei der Sch├╝lerliga 2013 in der Bezirksliga C/D.

In der hinteren Reihe die Sieger Jonas Dold, Tim Dufner, Nico Feser, Lars Kaltenbach und Luca Schneider. In der vorderen Reihe unsere dritt platzierten Torben Stockburger, Tom Feser, Florian Althaus, Jens Disch, Nick Dufner und Marcel Burger.

Die erste Mannschaft ging ungeschlagen in den Endwettkampf, der vergangenes Wochenende in Wolfach stattfand. Dieses Wettkampf konnten sie ebenfalls ganz klar vor Donaueschingen f├╝r sich entscheiden. Durch eine Leistungssteigerung konnte sich auch die zweite Mannschaft vor Haslach behaupten.

Der Turnverein Schonach gratuliert den beiden Mannschaften zu Ihren Erfolg. 
alt TV Schonachs j├╝ngste Ligaturner
Unsere j├╝ngsten Ligaturner nach ihrem zweiten Wettkampf. Sie starteten in der E-Klasse und schlugen sich als J├╝ngste der gesamten Gau-Mannschaften ganz tapfer.

Von links: Maximilian Herr, Robin Hummel, Laurin H├Âr, Marc Dold, Silas Hammel, Ron Gl├╝ck 
alt Volleyball-Heimspiel der Mixed-Volleyballer ÔÇ×SpaceballsÔÇť
Die Saison der Volleyballer, Bezirk Schwarzwald-Bodensee Freizeit, hat wieder begonnen. Und das erste Heimspiel findet am Samstag, 9. November 2013 um 14.30 Uhr in der Sporthalle Schonach statt. Die Gegner kommen aus Dauchingen (Six Pack) und Schwenningen (Evergreens). F├╝r die Zuschauer stehen Kuchen, Kaffee und andere Getr├Ąnke bereit. Auf Ihre Unterst├╝tzung freuen sich die Volleyballer des TV Schonach.

Alle Spielergebnisse gibt es auf: www.sbvv-online.de 












Foto:
Lars Kaltenbach,
Luca Schneider,
Nico Feser,
Tim Dufner,
Jonas Dold























Foto:
Thorben Stockburger,
Florian Althaus,
Marcel Burger,
Nick Dufner,
Tom Feser,
Jens Disch 
Ligarunde Sch├╝ler, Bezirksklasse 2013
Am Sonntag, 27.10.2013 begann die Ligarunde der Sch├╝ler. In der Bezirksklasse hatten der TV Schonach zwei Mannschaften. Geturnt wurde gegen den TV Haslach. Die erste Mannschaft siegte hier haushoch. Die zweite Mannschaft lag nur mit 0,2 Punkten hinter der Mannschaft von Haslach.

alt

alt
alt Herbstwanderung 2013
Teilnehmer bei der Herbstwanderung des Schwarzwaldturngaus am 13.10.2013 in Steinach.
alt Schwarzwald Dance Cup
Beim Schwarzwald Dance Cup am 6.Oktober in Tuningen kam die Tanzgruppe "HotSteps" vom TV Schonach in der Kategorie Dance Experience auf den zweiten Platz. Die Gruppe unter der Leitung von Antje Velten errang 85,4 von 100 Punkten und verfehlte den ersten Platz nur knapp. Mit nur 4,6 Punkte Vorsprung mussten sie ihren Wanderpokal von letztem Jahr an den Verein vom TV Bochingen abgeben. Mit ihr teile sich die Gruppe die Beurteilung "Ausgezeichnet". Die Tanzgruppe "Delicious" unter der Leitung von Ramona M├╝ller errang mit 78,8 Punkten den vierten Platz und die Beurteilung "Sehr Gut". Insgesamt waren in diesem Wettkampf sieben Gruppen am Start.
alt Deutsche Seniorenmannschafts Meisterschaften
Tanja Lehmann vom TV Schonach belegte mit der Mannschaft von Baden den ersten Platz bei den deutschen Seniorenmeisterschaften 2013. Wir gratulieren recht Herzlich.
alt Breisach 2013 - 45 Jahre Lebensfreu(n)de pur
Unter diesem Motto hatte die Badische Turnerjugend dieses Jahr zum 45. Internationalen Jugendzeltlager vom 29. Juli bis 8. August nach Breisach eingeladen. Teilnehmen k├Ânnen Jugendliche von 12 bis 16 Jahren und es ist nicht notwendig Turnvereins-Mitglied zu sein. Insgesamt sind 600 Teilnehmern in der Zeltstadt und unsere Schonacher Gruppe ist mit 42 Lagerbesucher und 7 Betreuern stark vertreten. Neben sportlichen Angeboten geh├Âren auch kreative oder musische Programmpunkte dazu. Bisher gab es neben der Er├Âffnungsdisco und verschiedenen Interessengruppen eine Nachtwanderung, Beachparty, Orientierungslauf, Spiel ohne Grenzen und Spielturniere. Kommende Highlights: Lagerwettstreit, ÔÇ×Sensation WhiteÔÇť-Party, Talentschuppen und ein Tagesausflug.
alt Raumschaftsturnier 2013
Am Sonntag, 21. Juli 2013 ab 10:00 Uhr in der Sporthalle Schonach.
alt Gau-Kinderturnfest 2013
Am 30.06.2013 waren insgesamt 28 Kinder vom Turnverein Schonach beim Gau-Kinderturnfest in L├Âffingen am Start. Bei insgesamt 600 teilnehmenden Kindern gab es beachtliche Ergebnisse.
alt Gabriel heiratet
Unsere Turner mit neu gew├Ąhltem zweiten Vorstand Philipp Kuner waren vergangenen Samstag zur standesamtlichen Trauung unseres Turnbruder Gabriel und seiner Frau Amalia im Freiburger Rathaus geladen. Beide gaben sich dort das Ja Wort. Wir gratulieren zur Hochzeit und w├╝nschen den beiden viel Gl├╝ck f├╝r die Zukunft.
alt TV Mitglieder auf Abwegen!
Mit Manuel Grieshaber, Gabriel Nock und Christian Scherer waren drei Turnverein-Mitglieder beim Ultra Bike Marathon in Kirchzarten am Start. Sie legten eine Distanz von 42,6 km und 900 H├Âhenmeter zur├╝ck. Zu einem tragischen Moment kam es bei der letzten Abfahrt (Kilometer 39), Gabriel Nock st├╝rzte so schwer, das er das Ziel nicht erreichen konnte.

Die Ergebnisse im einzelnen:
Manuel Grieshaber Rang 39 in 1 Stunde 52 min.
Christian Scherer Rang 57 in 1 Stunde 57 min.


Wir w├╝nschen Gabriel eine schnelle Genesung.

alt

alt
Seniorenausflug 2013 - Das Wiesental in seiner Vielfalt
Beim Start der 50 Turnvereins-Senioren zum diesj├Ąhrigen Tagesausflug zeigte sich der Himmel wolkenverhangen und es regnete. Trotzdem fuhr man frohgelaunt mit dem Bus ├╝ber den Feldberg in das Wiesental, denn der Wetterbericht hatte ja Sonnenschein vorhergesagt. Auf der Passh├Âhe gab dann zuerst einmal eine St├Ąrkung in Form von Sekt und Brezeln.

Das erste Ziel war Utzenfeld wo die die Firma Faller-Konfit├╝ren besucht wurde. Dort erhielte man einen Einblick von der Anlieferung der Fr├╝chte, ├╝ber den Blick in den Kessel bis zur Abf├╝llung der vielf├Ąltigen Produktpalette. Zum Abschluss bekamen alle eine ÔÇ×Danke Sch├Ân ÔÇô Konfit├╝reÔÇť und es konnte nat├╝rlich auch solche erworben werden.

Von dort f├╝hrte die abenteuerliche Bergfahrt auf die fast 1200 m hochgelegene Gisiboden-Alm. Im dortigen Berggasthaus wurde das Mittagessen eingenommen. Inzwischen hat sich die Wettervorhersage best├Ątigt, die Wolken verschwanden und die Sonne zeigte sich. Bevor es weiter ging genoss man den wundersch├Ânen Blick auf die Berge des S├╝dschwarzwaldes mit dem dominierenden Belchen.

Nun f├╝hrte die Fahrt nach Zell wo im dortigen Textilmuseum uns die Entwicklung der einst bis zu 20.000 Besch├Ąftigten Textilindustrie nahe gebracht wurde. Von der Herstellung des Garns ├╝ber die einstigen Handwebst├╝hlen mit dem Hin und Her schlagen des Schiffchens bis zu den Vollautomaten konnte bei laufenden Maschinen die Herstellung der Stoffe verfolgt werden.

Die R├╝ckfahrt erfolgte durch das Kleine Wiesental ├╝ber den Blauen, Badenweiler und durch das Markgr├Ąflerland. Ein kurzer Stopp wurde nochmals eingelegt um den dort wachsenden Wein zu genie├čen. Gegen 20.00 Uhr kehrten alle wieder wohlbehalten zur├╝ck und ein harmonischer Tag im Kreise der Turnerfamilie fand seinen Abschluss.
alt Badische Sch├╝lermeisterschaften 2013
Am 9. Juni 2013 k├╝rten in der Sporthalle Schonach die besten Nachwuchsturner des Landes die Badischen Sch├╝lermeister. In allen f├╝nf Altersklassen zeigten die Turner Spitzenleistungen, wenngleich die hohen Anforderungen dazu f├╝hrten, dass die Teilnehmerfelder recht klein waren. Gro├č war der Jubel des Schonacher Publikums als Tom Feser, einziger Meisterschaftsteilnehmer des TV Schonach als Siebter zur Siegerehrung der AK 8 aufgerufen wurde.
alt Badische Sch├╝lermeisterschaften 2013
Tom Feser startete bei den Badischen Meisterschaften in der Klasse der 8-j├Ąhrigen und belegte einen tollen 7. Platz. Als Kampfrichter war Julius Kuner f├╝r den TV Schonach t├Ątig. Der TV Schonach war auch der Ausrichter und sorgte f├╝r eine reibungslos Ablauf. Die vollbesetzten Zuschauerr├Ąnge bekamen toll ├ťbungen zu sehen.
alt Generalprobe Landeskinderturnfest 2013
Thorben und Hansj├Ârg bei der Generalprobe f├╝r das Landeskinderturnfest 2013 in Mosbach und Obrigheim. Beim Landeskinderturnfest 2013 ist der Turnverein Schonach mit zwei Auftritten vertreten.
  Badische Sch├╝lermeisterschaften der Kunstturner
Am 9. Juni 2013 treffen sich in der Schonacher Sporthalle die besten Nachwuchsturner des Badischen Turner-Bundes, um ihre Badischen Sch├╝lermeister zu k├╝ren. In den Altersklassen 7 Jahre und j├╝nger bis hin zu den Zw├Âlfj├Ąhrigen werden insgesamt f├╝nf Meistertitel vergeben. Die Zuschauer erwarten Spitzenleistungen der 37 besten Turner ihres Alters aus insgesamt zehn badischen Vereinen. Unter anderem wird Bundeskaderturner Paul Vogel von der TG Hanauerland in der AK 10 an die Ger├Ąte gehen. Der Wettkampf, der vom TV Schonach ausgerichtet wird, beginnt um 11 Uhr, die Siegerehrung ist f├╝r 13.30 Uhr vorgesehen.
  Jahreshauptversammlung 2013
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2013 im PDF Format downloaden.
alt Schwarzwaldmeisterschaften 2013
F├╝r den TV Schonach war es ein sehr erfolgreiches Wochenende. Schon bei den J├╝ngeren gab es viel Podest-Pl├Ątze, auch die ├älteren kn├╝pften an diesen Leistungen an. Auf dem Foto zu sehen, sind Turner/innen die unter die ersten drei kammen.

Weitere Fotos anschauen >>>

alt Badische Seniorenmeisterschaften 2013
Bei den Badischen Seniorenmeisterschaften belegte Tanja Lehmann den dritten Platz beim Wettkampf W40 mit 46,80 Punkten. Hansj├Ârg Faller belegte im Wettkampf M45 mit 46,10 Punkten den zweiten Platz und qualifizierte sich somit f├╝r die Deutschen Meisterschaften.
alt Baden-Cup 2013
Thorben Kern belegte den dritten Platz beim Baden-Cup 2013 in Gengenbach. Herzlichen Gl├╝ckwunsch.
alt Delicious
Die Tanzgruppe "Delicious" vom Turnverein Schonach 1883 e.V. bei der Aufnahme ihres Tanzvideos.
alt Bestenwettk├Ąmpfe 2013
Die Turner Tom Feser, Jonas Dold, Tim Dufner, Luca Schneider und Nico Feser errichten bei den Turnerjugend Bestenwettk├Ąmpfe im Wettkampf der 12/13-j├Ąhrigen mit 253,40 Punkten denn 3. Platz. Super Leistung. Wir gratulieren.
alt Neu gepr├╝fte Kampfrichter
Der Turnverein Schonach hat f├╝nf frisch gepr├╝fte Kampfrichter. Alle legten die Kamprichterpr├╝fung erfolgreich ab. Drei mit Bundeslizenz, zwei mit Landeslizenz. Wir gratulieren euch!

Foto:
Oben von links: Gabriel Schmiedel, Manuel Grie├čhaber, Philipp Kuner
Unten von links: Julius Kuner, Felix Schyle
alt Verbandsliga
Die erste Mannschaft des TV Schonach hat auch in diesem Jahr ihr Ziel den Klassenerhalt in der Verbandsliga geschafft. Beim Ligafinale in Gr├Âtzingen erturnten sie sich 244,80 Punkte und den 5 Platz. Max Dannecker hatte die h├Âchste Punktzahl am Sprung mit 12,65.
alt Ligafinale 2013
Beim Ligafinale in Gr├Âtzingen konnte unsere Bezirksligamannschaft am Samstag mit 200,25 Punkten den dritten Platz erreichen. In der Tabelle musste sich unsere Mannschaft aber ganz knapp gegen den SV Schapbach geschlagen geben und erreichte den f├╝nften Platz. Bester Schonacher Turner war Florian Stockburger mit 51,80 Punkten. Auf dem Bild stehend von links nach rechts: Robin Hansmann, Ralph Wallishauser, Jannik Schyle, Gabriel Nock, Helge H├Ârmann, Philipp Kuner, Felix Schyle und Julius Kuner. Kniend von links: Florian Stockburger und Jonas Schneider.
alt JTFO-Landesfinale 2013
Das Team des Schwarzwaldgymnasium erreichte am Dienstagmorgen mit Tim Dufner, Lars Kaltenbach und Luca Schneider bei den reinen Ger├Ątewettk├Ąmpfen den zweiten Platz. Krankheitsbedingt fehlte Jonas Dold. Mittags konnte man sich im Wettkampf an den Ger├Ątebahnen f├╝r das Bundesfinale in Berlin qualifizieren. Platz zwei erreichte das Team des Schwarzwald-Gymnasium Triberg (Lars Kaltenbach, Tim Dufner, Luca Schneider, Tina Schmidt) das trotz fehlendem f├╝nften Turner sich wacker schlug und starke Leistungen zeigte. Team Dom-Clemente-Schule Schonach (Farin Wehrle, Marcel Burger, Nick Dufner, Jens Disch und Tom Feser) wurde dritter bei den reinen Ger├Ątefinalen.
alt Jugend Bestenwettk├Ąmpfe 2013
Jonas Dold, Tom Feser, Torben Stockburger und Nico Feser (von links nach rechts) erreichten den zweiten Platz bei den Turner Jugend Bestenwettk├Ąmpfe im Jahrgang 12/13 im Ger├Ąte Sechskampf.

Sie erturnten 246,60 Punkte und qualifizierten sich f├╝r den Bezirksentscheid. Wir gratulieren.
alt Kein Sieg gegen PTSV Jahn Freiburg
Die zweite Mannschaft des TV Schonach hatte ihren Wettkampf an diesem Wochenende bei PTSV Jahn Freiburg mit 232,50 : 193,30 Punkten klar verloren. Am Seitpferd, Ringen und Reck fehlt es noch an stabilen ├ťbungen bei dem der TV Schonach noch sehr viel Punkten verliert. Die drei bester Einzelturner im Wettkampf waren Gabriel Nock knapp vor Philipp Kuner und Florian Stockburger. Auf l├Ąngere Sicht macht die Mischung in der Mannschaft von alten und jungen Turner die Zukunft aus, so werden wir mit vollen Einsatz die n├Ąchsten Wettk├Ąmpfe angehen. Auch die Verbandsliga verlor ihren Wettkampf gegen den TV Villingen mit 261,55 : 242,95 Punkten, das fehlen von drei Stammturner machte sich an jedem Ger├Ąt bemerkbar. Wir hatten so dem TV Villingen nichts entgegen zu setzen. Bester Turner des TV Schonach war Max Dannecker als dritt-bester Turner des Wettkampfs mit 56,85 Punkten.
alt Knapper Sieg in der Verbandsliga
Vergangenes Wochenende war ein sehr erfolgreiches Wochenende f├╝r die beiden Mannschaften in der Bezirks- und Verbandsliga des TV Schonach. Die Bezirksliga turnte in Schiltach und hatte mit 192,30 Punketen gegen├╝ber 177,45 Punkten klar den Wettkampf gewonnen. Der Wettkampf TV Schonach gegen TV Obergrommbach in der Verbandsliga entwickelte sich dagegen regelrecht zu einem Krimi. Beide Mannschaften waren gleich stark und Obergrombach war bis zum letzten Ger├Ąt immer leicht in F├╝hrung. Unser letzter Turner am Ger├Ąt Manuel Grieshaber, hatte es dann in der Hand, seine ├ťbung waren Fehlerfrei dies sicherte uns den Sieg mit 0,25 Punkten.

Max, Marcel, Manuel und Christian (Bild: von links nach rechts) konnten ihr Gl├╝ck ├╝ber den knappen Sieg kaum glauben.
alt Unerwarteter Sieg
Die 1. Mannschaft in der Verbandsliga musste am Wochenende ihren ersten Wettkampf gegen den TV Weil, in minimaler Besetzung antreten. Ein Sieg schien daher undenkbar, was sich auch an den ersten f├╝nf Ger├Ąten bewahrheitete. Der auch geschw├Ąchte TV Weil, konnte bis zum f├╝nften Ger├Ąt so f├╝nf Punkte Vorsprung erturnen. Die Spannung und Nervosit├Ąt stieg nun am Reck bei beiden Mannschaften. Am Ende konnte der TV Schonach am Reck 8,50 Punkte aufholen, was dann zum ersten Verbandsligasieg der Saison 2013 ausreichte.

In 2. Mannschaft in der Bezirksliga, welche inzwischen auch mit erfahrenen Ligaturnern verst├Ąrkt wurde, musste gegen den SV Schapbach angetreten werden. Die ersten drei Ger├Ąte konnte der TV Schonach f├╝r sich entscheiden. Bei den drei weiteren Ger├Ąte (Boden, Pauschenpferd, Ringe) konnte der Gegner f├╝r sich entscheiden. Am Ende stand der SV Schapbach als Sieger fest.

Ergebnisse der gesamten BTB Liga sind hier nachzulesen.
alt T-Shirts als Dankesch├Ân
Der Turnverein G├Ąrtringen war nun schon das dritte mal zu Gast beim Bunten Abend des Turnverein Schonach. Martin Wisser, Trainer vom TV G├Ąrtringen war in der Vergangenheit schon Trainer beim TV Schonach. Als Dankesch├Ân bekamen wir dieses Jahr zwei T-Shirts. Wir freuen uns bedanken uns f├╝r die Auszeichnung. Links (Foto) und unterhalb dieses Textes (Foto) sind die beiden T-Shirts abgebildet.





alt
alt Abbau Bunter Abend 2013
Die flei├čige Helfer haben alles abgebaut, geputzt, das Haus des Gastes aufger├Ąumt, M├╝ll entsorgt, B├╝hnebilder versorgt und alle Ger├Ąte wieder in die Halle gebracht. Nach zwei anstrengenden Tagen und wenig Schlaf war die Laune immer noch gut. Der Turnverein Schonach bedankt sich nochmals bei allen Beteiligten.

Die DVD zum Bunten Abend 2013 ist ab sofort f├╝r 8,- Euro bestellbar bei Roland Faller unter der E-Mail Adresse r.faller@tv-schonach.de.
alt Vorbereitungen f├╝r Bunter Abend laufen auf Hochtouren
Die Zeit wird knapp nur noch wenige Tage bis zum Bunten Abend 2013, das ganze Wochenende wird trainiert um die Zuschauer wieder einmal zu verzaubern und in Staunen zu versetzen.

Bild: Leistungsriege M├Ąnner
alt Schulen der Raumschaft auf dem ersten Platz
In Furtwangen wurden die Schulbezirksmeisterschaften im Rahmen von ÔÇ×Jugend trainiert f├╝r OlympiaÔÇť ausgetragen. Mit gro├čem Punktabstand qualifizierten sich alle Mannschaften in den jeweiligen Altersklassen f├╝r das S├╝dbadische Regierungs-Finale unter Trainer Hansj├Ârg Faller vom TV Schonach.

Team Dom Clemente Schule, Schonach ÔÇô Jens Disch, Farin Wehrle,  Nik Dufner,  Marcel Burger , Tom Feser

Team Schwarzwald-Gymnasium Triberg ÔÇô Luca Schneider, Lars Kaltenbach, Tim Dufner, Jonas Dold, Jonas Schneider (Betreuer)

Team Realschule Triberg ÔÇô Pascal Schr├Âter, Thorben Kern, Janik Schyle, Nico Feser, Robin Hansmann (Bild)
alt Weihnachtskick 2012
Auch in diesem Jahr waren wieder 25 Turner und Turnfreunde zum Weihnachtskick am Start. Wir w├╝nschen allen ein sch├Ânes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Die Weihnachtskicker
alt Sch├╝lerliga Finale
Der TV Schonach mit zwei Titeln bestimmte das Jugend-Sch├╝lerligafinale der Turner in Br├Ąunlingen.  Die Schonacher (Thorben Kern, Jonas Dold, Lars Kaltenbach, Tim Dufner, Luca Schneider und Nico Feser) bei den C/D Jugend, sowie Tom Feser, Jens Disch, Nick Dufner, Marcel Burger, Torben Stockburger, Max Dufner, Farin Wehrle und Florian Althaus in der j├╝ngeren Altersgruppe, holten mit sicherem Abstand zwei Meisterschaften im Sechskampf der Bezirksklasse. Den spannendsten Vergleich beim Ligafinale gab es bei den C/D Jugendlichen, denn der TV Schonach und der TV Donaueschingen gingen punktgleich ins Ligafinale. Dort dominierte der TV Schonach mit ├╝ber zehn Punkten Vorsprung, wobei vor allem am Sprung und Boden der entscheidende Abstand gelang. Herausragender Turner bei den C/D Jungs war erwartungsgem├Ą├č Thorben Kern vom TV Schonach mit 96,95 Punkten. Mit weitem Abstand sprang Thorben Kern die Tagesh├Âchstnote.
alt Wettkampfsport vom Feinsten
Am Sonntag den 21.10.2012 k├Ąmpften in unserer Sporthalle knapp 170 jugendliche Turnerinnen und Turner aus 24 Vereinen des Badischen- und Schw├Ąbischen Turnerbunds im Rahmen des ÔÇ×LBS-Cup LandesfinaleÔÇť in sechs Klassen um die begehrte Medaillen und Ehrenpreise. Es wurden an allen Ger├Ąten von den teilnehmenden Vereinsteams sehr guten Sport geboten. F├╝r den Reibungslosen Ablauf und f├╝r die Vorbereitung wurde uns von Seiten des Badischen Turnerbunds als Ausrichter herzlich gedankt. F├╝r uns war es eine der gr├Â├čten Turnsport-Veranstaltung die es abzuwickeln galt.

Die Fotos gibts bei Facebook.
alt Bezirksliga
Im Rahmen der Ligawettk├Ąmpfe turnten unsere beiden Mannschafte in zwei Altersgruppen in der Bezirksliga gegen die beiden Mannschaften des TV Furtwangen. Unsere beiden Mannschaften gewannen jeweils mit einem beachtlichen Vorsprung.
alt TV Schonach gewann souver├Ąn den Gauligatitel 2012
Wie erwartet haben die Schonacher Turnerinnen das Gauligafinale KM (K├╝r Modifiziert) 4+ in Br├Ąunlingen mit 140,20 Punkten gewonnen und steigen dadurch in die Gauliga KM 3 auf. Caroline Schyle, Sandra Hettich, Alexa Wisser, Franziska Schyle, Julia Neumeier und Maureen Keller (von links im Bild) blieben in der Vor-, R├╝ckrunde und auch im Finale ungeschlagen und haben mit nun 18:0 Gewinnpunkten und 58:14 Ger├Ątepunkten der Gauligarunde 2012 ihren Stempel souver├Ąn aufgedr├╝ckt. Schon vor dem Gauligafinale galt die Schonacher Riege als klarer Favorit, denn nur ein gro├čes Missgeschick h├Ątte den Gauligatitel noch verhindern k├Ânnen. Herausragende Vierkampfturnerin war Franziska Schyle. Maureen Keller kam am sichersten ├╝ber den Balken und am Boden zeigten Franziska Schyle und Elisabeth Kuck die besten K├╝r├╝bungen, f├╝r die sie von den Kampfrichterinnen 12,20 Punkten erhielten. Bild: Maier
alt Bezirksklasse E
In der Bezirksklasse E turnte der TV Schonach gegen Schapbach. Es entwickelte sich ein spannender Wettkampf der die Jungs des TV Schonach f├╝r sich entscheiden konnten mit 243,80 - 238,45 Punkten. Die besten Turner waren Tom Feser mit 82,00 Punkten, Torben Stockburger mit 81,10 Punkten und Jens Disch mit 79,70 Punkten. N├Ąchstes Wochenende haben beide Mannschaften einen Heimwettkampf gegen Furtwangen.
alt Sch├╝lerliga 2012
Die Bezirksliga Mannschaft Jugend C/D hat ihren Wettkampf gegen Br├Ąunlingen klar gewonnen mit 254,20 : 225,90 Punkten. Bester Turner war Tim Dufner mit 84,30 Punkten. Nico Feser pr├Ąsentiert auf dem Foto (links) eine Standwaage.
alt 1. Wettkampf der J├╝ngsten Sch├╝lerliga 2012
Ihren ersten Wettkampf haben die j├╝ngsten Turner des TV Schonach in der Sch├╝lerliga. In der Bezirksklasse E konnten sie sich gegen den TV Haslach mit 231,10 - 214,60 Punkten durchsetzen. Die Bezirksklasse C/D verlor den Wettkampf trotz toller Leistung ganz knapp mit 0,95 Punkten gegen den TV Haslach.

Der beste Turner war am Wochenende in der Bezirksklasse E Tom Feser.
alt 1. Wettkampf Sch├╝lerliga 2012
Ihren ersten Wettkampf in der Sch├╝lerliga haben die Turner  des TV Schonach mit 257,70 - 239,65 gegen TV Donaueschingen gewonnen. Es turnten Nico Feser, Tim Dufner, Luca Schneider, Jonas Dold und Lars Kaltenbach. Ihr n├Ąchster Gegner am Wochenende ist der TV Haslach.
alt Schwarzwald Dance-Cup 2012
Beim Schwarzwald Dance-Cup in Dunningen am 07.10. gewann die Gruppe "Hot Steps" vom Turnverein Schonach,  in der Kategorie Dance Experience den 1. Platz. Von 100 m├Âglichen Punkten erreichte die Gruppe unter der Leitung von Antje Velten 91 Punkte und die Beurteilung "hervorragend". Die Tanzgruppe "Delicious" von Ramona M├╝ller belegte hinter "Tanztick" aus St. Georgen den 3. Platz.
alt Einmal Breisach ÔÇô immer Breisach
Unter diesem Motto hatte die Badische Turnerjugend dieses Jahr zum 44. Internationalen Jugendzeltlager vom 30. Juli ÔÇô 9. August nach Breisach eingeladen. Teilnehmen k├Ânnen Jugendliche von 12 ÔÇô 16 Jahren und es ist nicht notwendig Turnvereins-Mitglied zu sein. Insgesamt sind 570 Teilnehmern in der Zeltstadt und unsere Schonacher Gruppe ist mit 32 Lagerbesucher und 5 Betreuern stark vertreten. Neben Sportlichen Angeboten geh├Âren auch kreative oder musische Programmpunkte. Bisher gab es neben der Er├Âffnungsdisco und verschiedenen Interessengruppen eine Nachtwanderung, Beachparty, Orientierungslauf, Lagerwettstreit und Spielturniere. Kommende Highlights: Spiel ohne Grenzen zwischen den Turngauen Talentschuppen und ein Tagesausflug. Am Sonntag 05.08. von 14.00 bis 17.00 Uhr hat die ├ľffentlichkeit die M├Âglichkeit das Lager zu besuchen. Dabei kann man die Aktivit├Ąten aus n├Ąchster N├Ąhe kennenlernen und kulinarische Angebote genie├čen.
alt Badisches Ligafinale Donaueschingen 2012
Die Schonacher Turnerinnen Damaris Breithaupt, Nadine Burger, Pia Dold, Luzia Hettich, Greta Hoss und Lilia Lehmann haben durch ihren f├╝nften Platz beim zweit├Ągigen badischen Ligafinale in Donaueschingen den Aufstieg von der Gauliga (KM 3) in die s├╝dbadische Bezirksklasse geschafft. In der Schonacher Aufstiegsmannschaft war Nadine Burger mit 44,55 Punkten die beste Vierk├Ąmpferin, vor Greta Hoss mit 43,50 Punkten. Auch bei den Einzelwertungen ragte Nadine mit 12,20 Punkten heraus, als sie einen sauberen ├ťberschlag in den Stand sprang. Die Schw├╝nge am Stufenbarren schaffte Damaris Breithaupt am besten, wof├╝r sie 11,00 Punkte erhielt. Greta Hoss kam am sichersten ├╝ber den Schwebebalken, was sich in der Wertung von 11,25 niederschlug. Flick - Flack und Hocksalto zeigte Nadine Burger in ihrer Akroserie am Boden, bei  11,70 Punkten.

Hinten von links: Pia Dold, Damaris Breithaupt, Lilia Lehmann;
Vorne von links: Greta Hoss, Nadine Burger und Luzia Hettich;

Bild: Maier
alt Landeskinderturnfest 2012
16 Kinder und 3 Betreuerinnen des TV Schonach machten sich am Freitag, den 13.07.12 auf den Weg zum Landeskinderturnfest nach B├╝hl. Los ging es am Abend im Jahnstadion mit der Er├Âffnungsfeier durch die Turnerjugend. Alle Teilnehmenden Kinder (ca. 5000) lie├čen Ihre mitgebrachten Luftballone starten. Im Anschluss wetteiferten 6 Team┬┤s um den Kinderturnstar. Die Kinder des TV Schonach nahmen am Ger├Ąteturnwettkampf sowie dem Kinderwettkampf teil. Nach einer kurzen Pause ging die ganze Gruppe ins Jahnstadion und nahm die Mitmachangebote war. Am Abend folgte ein weiterer H├Âhepunkt. Es ging zur Stars & Sternchen Show in die Schwarzwaldhalle. Der TV Schonach war auch mit 2 Auftritten beteiligt.
Ergebnisse: Kinderwettkampf Jahrg. 2001 und J├╝nger 4. Platz Florian Wissler, Selina Hammel, Kathrin B├Ârsig, Lara Dold. Ger├Ątewettkampf Jahrg. 2003 und J├╝nger 5. Platz Dana Bausch, Jana Palmer, Angelina Paul, Annika Schwer, 6. Platz  Emma Kienzler, Michelle Reuter, Julia Brandl, Jule Velten Ger├Ątewettkampf Jahrg. 2001 und J├╝nger 18. Platz Tina Schmidt, Sanja Kienzler, Katrin Schwer, Laura Beha.
alt Gauligafinale 2012
Wie erwartet sicherten sich die Turnerinnen des TV Schonach beim Finale in Schiltach die Gauligameisterschaft (KM 3 -K├╝r Modifiziert-) f├╝r 2012 und turnten mit 144,85 Vierkampfpunkten das zweitbeste Teamergebnis aller Begegnungen der nun abgeschlossenen Gauligarunde. Pia Dold, Damaris Breithaupt, Greta Hoss, Nadine Burger, Luzia Hettich und Lilia Lehmann gewannen alle 18 Wettk├Ąmpfe, womit sie der Gauliga 2012 ihren Stempel aufdr├╝ckten. Durch ihre souver├Ąne Leistung haben sich die Turnerinnen f├╝r den Aufstiegskampf in die s├╝dbadische Bezirksklasse am 22. Juli in Donaueschingen qualifiziert. Mit 46,35 Punkten war Luzia Hettich (Schonach) Zweitbeste vor ihrer Vereinskollegin Nadine Burger, die 46,30 Punkte erhielt. Beim B├╝ck├╝berschlag von Greta Hoss (Schonach) am Sprungtisch, zogen die Kampfrichterinnen mit 13,35 Punkten die h├Âchste Wertung des Tages. Den nur zehn Zentimeter breiten Balken beherrschte Damaris Breithaupt am besten (11,40 Punkte), als sie akrobatische Elemente, darunter Rolle r├╝ckw├Ąrts und Rad zeigte.
alt Kinderturnfest 2012
Am vergangenen Sonntag, den 01.07.2012 nahm der Turnverein Schonach mit insgesamt 23 Kinder am Kinderturnfest 2012 in Donaueschingen teil. Durch das schwere Gewitter hatten die Leichtathleten des Turnvereins Schonach schwer zu k├Ąmpfen. Den 1. Platz in der AK 6/7 gelingte Chantal Paul. In der AK 8/9 belegte Dana Busch den 2. Platz, und Katrin Schwer belegte in der AK 10/11 erfolgreich den 3. Platz. Einen 6. Platz erreichte Emma Kienzler. Julia Brandl wurde 9. von insgesamt 64 startenden M├Ądchen.
alt

Bild. Die Sieger beim Gauligar├╝ckkampf der TV Schonach: Hinten von links: Nadine Burger, Lilia Lehmann, Pia Dold. Vorne von links: Greta Hoss und Luzia Hettich
Gauliga 2012
Turnen Gauliga (ma) Mit dem klaren Sieg von ├╝ber sechs Punkten Vorsprung haben die Turnerinnen des TV Schonach (Pia Dold, Lilia Lehmann, Nadine Burger, Greta Hoss und Lucia Hettich) einen Riesenschritt in Richtung Gauligasieg 2012 KM III (K├╝r Modifiziert) gemacht. Im R├╝ckkampf in der Donaueschinger Realschulsporthalle wurden die M├Ądchen ihrer Favoritenrolle gerecht und stehen nun vor dem Gauligasieg, der beim Finale am 7. Juli in Schiltach endg├╝ltig fest gemacht werden soll. Der TuS Br├Ąunlingen III hat nur noch theoretische Chancen den TV Schonach abzufangen. Alle anderen Riegen haben keine M├Âglichkeiten mehr auf den Gauligasieg. Der Gauligasieger hat sich f├╝r die Aufstiegsrelegation in die s├╝dbadische Bezirksklasse am 22.Juli in Donaueschingen qualifiziert. Wie erwartet war Nadine Burger (Schonach I) wie im Vorkampf in Br├Ąunlingen beste Turnerin aller Mannschaften, denn mit 49,50 Punkten lag sie deutlich vor der Zweitbesten Natalie Hofacker aus Br├Ąunlingen, die im Vierkampf 48,60 Punkte erhielt. Vanessa Epting vom TV Haslach turnte 47,40 Punkte als Drittbeste aller 56 Gauligaturnerinnen. Beste des TB L├Âffingen II war Vanessa Wolf, bei 44,65 Punkten. Durch ihren sehr sauber ausgef├╝hrten ├ťberschlag am Sprungtisch sprang Theresa Sch├Âner vom TV Haslach mit 13,25 die Tagesh├Âchstnote, knapp vor Nadine Burger, die 13,20 bekam. Die beste Barren├╝bung (12,60 Punkte) zeigte Lilia Lehmann vom TV Schonach, wobei vor allem ihre saubere Ausf├╝hrung, die Bewegungsweite und die hohen Schw├╝nge herausragten. Am Balken (12,00) und am Boden (12,50) war Nadine Burger die dominierende Turnerin, die unter anderem Flick - Flack Hocksalto auf der Bodenakrobahn bot.
alt W├Ąldershow Art
Woody bedankte sich mit vier selbst gemalten Bildern beim Turnverein Schonach f├╝r die Hilfe bei seiner W├Ąldershow. Alle Bilder k├Ânnen bei facebook betrachtet werden.
alt Generalprobe Kinderturnfest 2012
Unsere Turner bei der Generalprobe in B├╝hl, bei der in einem Monat das Landeskinderturnfest ist und der Turnverein Schonach mit zwei Shownummern bei der Sportgala mitmacht.
alt Fronleichnam 2012
Heute an Fronleichnam 2012 waren unsere kr├Ąftigen Fahnentr├Ąger Elias Spath, Simon Schyle und Kim Kienzler f├╝r den Turnverein Schonach 1883 e.V. unterwegs.
alt Weltkulturerbe Insel Reichenau war das Ziel
Frohgelaunt und bei Sonnenschein starteten 50 Turnvereins-Senioren zur diesj├Ąhrigen Tagestour. Mit dem Bus ging es in Richtung Bodensee und der erste Halt war beim Kloster Hegne wo in Form von Sekt und Brezel eine St├Ąrkung verabreicht wurde. Einige nutzten die kurze Pause die Klosterkirche mit der Krypta und das Grab von Schwerster Helene zu besuchen. Weiter ging es auf die Insel Reichenau wo wir bereits von einer G├Ąstef├╝hrerin erwartet wurden. Bei der 1 ┬Ż st├╝ndigen Inself├╝hrung mit dem Bus erfuhren wir viel Interessantes ├╝ber die Geschichte, den Obst-; Gem├╝se-, Weinbau und ├╝ber den Fischfang. Danach wurde in einem Gasthaus das Mittagessen eingenommen. Auf die geplante Schifffahrt nach Stein a. Rhein wurde kurzfristig wegen des aufkommenden Sturms verzichtet und man fuhr dann mit dem Bus ├╝ber die H├Âri in das malerische St├Ądtchen. Dort gab es Gelegenheit f├╝r einen Stadtrundgang und zum Einkehr in einem Kaffee od. Gasthaus. ├ťber Schaffhausen ging die Fahrt zur├╝ck in die Heimat wo alle wohlbehalten gegen 20:00 Uhr wieder ankamen und ein harmonischer Tag im Kreise der Turnerfamilie fand seinen Abschluss.
alt Landesturnfest 2012
Unter der Adresse www.tv-schonach.de/landesturnfest-2012 konnte man vom 17.05. bis 20.05. t├Ąglich das Geschehen auf dem Landesturnfest 2012 in Heilbronn mitverfolgen. Zu jedem Tag gibts einen kurzen Bericht, ├╝ber das was unsere Turner und Turnerinnen den Tag so auf dem Landesturnfest erlebt haben. Die Berichte k├Ânnen auch jetzt noch, nach dem Landesturnfest 2012 ├╝ber die oben genannte Webadresse eingesehen werden.
alt Hallenputz 2012
Vergangenen Samstag (12.05.) putzten unsere Turner der Leistungsriege 'Meister Proper' die komplette Schonacher Halle und den dazugeh├Ârigen Ger├Ąteraum. Die ganze Aktion dauerte 2,5 Stunden, danach war frisch geputzt und gewachst. Den Spa├č bei der gro├čen Putzaktion verlierten unsere Turner dabei aber nicht. ;-)
Weitere Fotos gibts auf facebook.
alt Boden in Schuss bringen..
Hansj├Ârg Faller und sein Team brachten den Boden (Foto, links) f├╝r die Schwarzwaldmeisterschaften letzten Samstag wieder in Schuss. Weitere Fotos gibts auf facebook.
alt Sportler des Jahres 2011
Christian Scherer wurde Sportler des Jahres 2011 im Badischen Schwarzwaldturngau. Der Turnverein Schonach gratuliert zur Ehrung!
alt Turnerjugend Bestenk├Ąmpfe
Unsere J├╝ngsten im Bild von links Tom, Jonas, Torben, Lars und Nico erreichten am Wochenende in Markdorf bei den Turnerjugend Bestenk├Ąmpfe den dritten Platz. Auch die zweite Mannschaft mit Leo, Philipp, Pascal, Robin und Jonas erreichte einen guten dritten Platz.
alt Verbandsligamannschaft beim Ligafinale
Unsere Verbandsligamannschaft beim Ligafinale in B├╝hl von links hinten Gabriel (Kampfrichter), Hansj├Ârg, Helge, Manuel nach vorne links Marcel, Markus, Christian, Philipp, (Nino fehlt)

Ersatzgeschw├Ącht sind unsere Jungs dieses Jahr in die Landesliga abgestiegen.
alt Bezirksligamannschaft beim Ligafinale
Unsere Bezirksligamannschaft beim Ligafinale in Wyhl von links nach rechts Simon, Julius, Florian, Ralph, Max, Simon, Jannik, Felix (Kampfrichter), Thorben
alt Der TV Schonach hat 6 neue Kamprichterinnen
Ohne Zweifel ist jeder Turngau und auch Verein auf gut qualifizierte, motivierte und engagierte ehrenamtliche Kampfrichter/innen angewiesen. Ohne sie w├Ąre eine gerechte und kontinuierliche Bewertung des Leistungsstandes, bis hin zu den Wettkampfmannschaften, im Ger├Ątturnen nicht m├Âglich. Hier hat der Badische Schwarzwald Turngau bei den Turnerinnen derzeit keine Probleme, denn viele Vereinsmitglieder haben sich in den letzten Jahren qualifiziert fortgebildet und die Kampfrichterpr├╝fung absolviert. Nun kamen 15 neue Gaukampfrichter/innen aus mehreren Gauvereinen neu hinzu, die die D-Lizenz in Br├Ąunlingen erworben haben. Damit k├Ânnen sie beim Gaukinderturnfest und bei den Gaumannschaftswettk├Ąmpfen eingesetzt werden. Fast alle Kampfrichter/innen haben fr├╝her selbst geturnt, oder turnen noch selbst aktiv mit. Dadurch haben sie viel Erfahrung mit turnerischen Elementen und deren Ausf├╝hrungen. Die neuen Kamprichter: Benita Hansmann, Nadja Schwer, Nadine Fehrenbach, Nicole Paul, Lilia Lehmann und Katrin Kienzler, alle TV Schonach.

Bild: Die neuen D-Kampfrichter/innen im Badischen - Schwarzwald - Turngaues. Rechts au├čen die Gauvorsitzende und Lehrgangsleiterin Inge Wolber - Berthold aus Schiltach.

Bild: Maier
alt Jugend trainiert f├╝r Olympia 2012
Gestern waren unsere Turner beim Bezirksfinale im Ger├Ąteturnen weiblich in Br├Ąunlingen. Dort erreichten unsere M├Ądels Dana Bausch, Tina Schmidt, Sanja Kienzler, Katrin Schwer, Angelina Paul und Laura Beha der Grund- und Hauptschule einen tollen ersten Platz und haben sich damit f├╝r das RP-Finale am 07.02.2012 in L├Âffingen qualifiziert. Eine weitere weibliche Gruppe von Turnern erreichte den 12. Platz. Die M├Ądels der Realschule Caroline Schyle, Franziska Schyle, Alexa Wisser und Zoe Kern belegten ebenfalls den ersten Platz von insgesamt zehn Mannschaften und haben sich dadurch ebenfalls f├╝r das RP-Finale in L├Âffingen qualifiziert.
alt VR-VereinsVoting der Volksbank Triberg eG
Seit 3. Januar hei├čt es: Abstimmen f├╝r den Turnverein Schonach 1883 e.V. !!
Die Volksbank Triberg eG veranstaltet ein sogenanntes "VR-VereinsVoting", bei diesem Voting geht es darum, welcher Verein die meisten Stimmen erh├Ąlt.
Am Ende des Votings, am 31. Januar erhalten die drei Vereine, mit den meisten Stimmen 500,- Euro Preisgeld. Mit diesem Preisgeld m├Âchte der Turnverein Schonach sich einen Sprungtisch f├╝r Kinder und Jugendliche anschaffen. Wir hoffen wir k├Ânnen auf Ihre Stimme z├Ąhlen!

Abstimmen k├Ânnen Sie mit g├╝ltigem facebook Account direkt unter https://www.facebook.com/VobaTriberg?sk=app_226645807393711&app_data=441.
alt Jugend trainiert f├╝r Olympia 2011
Am 14. Dezember fand in Br├Ąunlingen der Kreisentscheid f├╝r Jugend trainiert f├╝r Olympia im Ger├Ąteturnen weiblich statt. Aus der Raum haben sich vier Mannschaften beteiligt. F├╝r die Grund- und Hauptschule, Schonach starteten im Grundschulwettbewerb Jana Palmer, Annika Schwer, Julia Brandl, Jule Velten, Emma Kienzler und belegten einen tollen 2. Platz. Im Grund und Hauptschulwettbewerb gingen Tina Schmidt, Sanja Kienzler, Laura Beha, Katrin Schwer, Angelina Paul und Dana Bausch (Bild links) an den Start. Sie belegten den 1. Platz. F├╝r die Realschule, Triberg starteten Zulia Neumaier, Zoe Kern, Alexa Wisser, Franziska Schyle und Caroline Schyle. Sie belegten den 3. Platz. Diese Mannschaften haben sich f├╝r den Bezirksentscheid am 26.01.12 in Br├Ąunlingen qualifiziert. F├╝r das Schwarzwaldgymnasium, Triberg starteten Pia Dold, Maureen Keller, Vanessa Kosch, Laura Schmidt und Lilia Lehmann. Diese belegten den 2. Platz sind jedoch noch f├╝r den n├Ąchsten Entscheid qualifiziert. Alle M├Ądchen trainieren beim TV Schonach.
alt Gauliga 2011

Bei der Gauliga 2011 erreichten Julia Neumeier, Caroline Schyle, Maureen Keller und Franziska Schyle den zweiten Platz. Den sechsten Platz erreichten Sandra Hettich, Alexa Wisser, Katharina Dold und Zoe Kern. Herzlichen Gl├╝ckwunsch!
alt Gau-Herbstwanderung

Auf dem Bild (links) sind einige Teilnehmer abgebildet, die bei der Gau-Herbstwanderung und Herbsttreffen am 16.10.2011 in St. Georgen dabei waren.
alt Neue Turnanz├╝ge f├╝r Mini Leistungsriege

Die Mini Leistungsriege hat neue Turnanz├╝ge bekommen. Den ersten Wettkampf in diesem neuen Tress bestreitet die Mini Leistungsriege am Mittwoch den, 14.12.2011 bei Jugend traniert f├╝r Olympia.
alt Paderborn 2011

Vergangenes Wochenende vertrat Hansj├Ârg Faller vom Turnverein Schonach die Mannschaft von Baden beim Deutschlandcup in Paderborn. Beim Wettkampf 45+ erreichte die Mannschaft den vierten Platz. Die Mannschaft 60+ siegte genauso wie die Frauen 30+.
alt Gymnastik-/Tanzgruppe mit neuer ├ťbungsleiterin

Die Gymnastik-/Tanzgruppe der M├Ądchen ab 14 Jahren hat seit Schuljahrbeginn mit Tanja Tritschler (Mitte) eine neue ├ťbungsleiterin. Schwerpunkt des Programms liegt auf Tanz, Aerobic, Gymnastik. Auch werden Vorf├╝hrungen f├╝r Wettk├Ąmpfe und Veranstaltungen einstudiert. Jugendliche die Interesse haben sind herzlich willkommen jeweils Dienstag um 18 00 Uhr in der Sporthalle.
alt Verabschiedung Katharina Kaiser

Zum Schuljahresende wurde unsere ├ťbungsleitering Katharina Kaiser durch Oberturnwart Hansj├Ârg Faller verabschiedet. Sie beginnt ein Studium und kann deshalb nicht mehr f├╝r uns t├Ątig sein. Seit 2006 leitete sie die M├Ądchengruppe von 14 ÔÇô 18 Jahren mit gro├čem Erfolg. Hansj├Ârg und die M├Ądchen bedankten sich mit einem Blumenstrau├č bei ihr und w├╝nschten viel Erfolg f├╝r den weiteren Lebensweg.
alt Rentnerausflug 24.05.2011
Moderne Technik und Deutsche Geschichte

Frohgelaunt und beim strahlendem Sonnenscheint starteten 51 Turnvereins-Senioren zur diesj├Ąhrigen Tagestour.
Mit dem Bus ging es in Richtung Schw├Ąbische Alb nach Burladingen. Dort angekommen und nach einer St├Ąrkung in Form von Sekt und Brezeln wurde die bekannte Textilfirma TRIGEMA besichtigt. Eine Mitarbeiterin f├╝hrte die Teilnehmer durch die Betriebsst├Ątten und die einzelnen Herstellungsprozesse vom Faden bis zum fertigen Produkt wurden verst├Ąndnisvoll erkl├Ąrt. ├ťber den Fertigungsablauf und die dabei eingesetzte modernste Technik konnten nur gestaunt werden. Im nahegelengen Gesch├Ąft hatte man dann die Gelegenheit das eine oder andere Bekleidungsst├╝ck zu erwerben. In Hechingen am Fu├če der Burg Hohenzollern wurde im Hofgut Dom├Ąne im Biergarten Mittag gegessen.
Danach ging es auf die Burg Hohenzollern wo ebenfalls eine Besichtigung stattfand. Gen├╝gend Zeit hatte man dann noch im Biergarten der Burg gem├╝tlich zusammen zu sitzen und die gro├čartige Aussicht genie├čen. Gegen 20 00 Uhr kehrten alle wieder wohlbehalten nach Schonach zur├╝ck und ein harmonischer Tag im Kreise der Turnerfamilie fand seinen Abschluss.
alt



Raumschaftsturnier vom 17.07.2011
in Schonach im Schwarzwald

[Ergebnisliste download]